Brot & Brötchen

Gehrdener Gersterbrot

Auf diese alte hannoversche Spezialität sind wir als altes Handwerksunternehmen ganz besonders stolz.

Gersterbrot ist ein Roggenmischbrot aus Sauerteig, das vor dem Backen “gegerstert“ wird. Dabei wird jeder Brotlaib unter einer offenen Gasflamme abgeflämmt und bekommt dadurch die typischen "Brandbläschen" auf seiner Oberfläche. Danach werden die Brote in den Ofen gebracht und zwar als "angeschobenes Brot". Das heißt, die Laibe werden dicht an dicht auf die Ofenplatte gesetzt und bekommen dadurch ihre charakteristische, eckige Form. Nach gut einer Stunde Backzeit werden die Brote auseinandergesetzt und backen auf der Seite liegend noch einmal 30 Minuten, bis sie schließlich rundherum knusprig braun sind.
Dieses uralte Backverfahren verleiht dem Gersterbrot seinen typischen Geschmack und seine einmalige Frischhaltung, dies ist eine Spezialität aus der Region Hannover sowie in Bremen.

Es gibt nicht mehr viele Bäckereibetriebe die das Gersterbrot auf Traditionelle Weise herstellen.

 

 

 

 

Handwerkliche Brötchen

Für unsere Brötchen verarbeiten wir ausschließlich natürliche Rohstoffe, keine Teiglinge, TK-Ware oder Fertigmischungen.

Wir stellen unser Teige selber nach Backhandwerktradition her. Der Teig für unser Handgemachtes Schnittbrötchen braucht Zeit. Ein Tag zuvor wird ein Teig hergestellt, der die ganze Nacht Zeit hat, langsam zu gären um Geschmacksstoffe zu bilden. Zutaten sind; etwas von dem Vorteig, Weizenmehl, Hefe, Salz und Wasser. Sobald alle Zutaten miteinander verkneten sind benötigt der Teig viel Ruhe.

Das ist das ganze Geheimnis.
Das Ergebnis: von goldgelb bis hellbraun, mit Körnern und Saaten veredelt – eine Vielfalt an Weizen-, Roggen-, Mehrkorn- und Vollkornbrötchen – mit Liebe handwerklich gebacken

Gehrderner Ochse

Der Gehrdener Ochse ist ein Roggenmischbrot mit hohem Roggenanteil.

Außer Mehl, Wasser Hefe Salz und eigenem Natursauerteig wird nichts weiter beigegeben. Durch die Größe, 6kg Laibe,  backt dieses Brot sehr lange im Ofen und bildet dadurch eine sehr dicke Kruste. Das ist der Typische Geschmacksträger für dieses Brot. Für Leute die ein kräftiges Brot haben möchten ist dies genau das richtige. Der Verkauf erfolgt nach Gewicht