Handwerkliche Brötchen

Handwerkliche Brötchen

Für unsere Brötchen verarbeiten wir ausschließlich natürliche Rohstoffe, keine Teiglinge, TK-Ware oder Fertigmischungen.

Wir stellen unser Teige selber nach Backhandwerktradition her. Der Teig für unser Handgemachtes Schnittbrötchen braucht Zeit. Ein Tag zuvor wird ein Teig hergestellt, der die ganze Nacht Zeit hat, langsam zu gären um Geschmacksstoffe zu bilden. Zutaten sind; etwas von dem Vorteig, Weizenmehl, Hefe, Salz und Wasser. Sobald alle Zutaten miteinander verkneten sind benötigt der Teig viel Ruhe.

Das ist das ganze Geheimnis.
Das Ergebnis: von goldgelb bis hellbraun, mit Körnern und Saaten veredelt – eine Vielfalt an Weizen-, Roggen-, Mehrkorn- und Vollkornbrötchen – mit Liebe handwerklich gebacken